Contact Us

Use the form on the right to contact us.

You can edit the text in this area, and change where the contact form on the right submits to, by entering edit mode using the modes on the bottom right. 

Grünstraße 1
75172 Pforzheim
Germany

0049 7231 929220

Ars Vivendi Highlights aus unserer B2B Schmuckproduktion

Hier glitzert und glänzt es - unsere Highlights aus 25 Jahren Leidenschaft für die B2B Schmuck- und Accessoire Produktion. Jetzt anschauen & gleich anfragen!

Filtering by Tag: Schmuckproduktion

Extravaganter Plexiglas-Armreif

Manuel Grosse

Photo credits: Manuel Grosse

Photo credits: Manuel Grosse

Hier gilt: mehr ist mehr! Dieser großer und auffälliger Armreif besteht aus einem Plexiglas-Ring, der an den Rändern mit Kristallsteinen besetzt ist und dann aufwändig mit Kunststoff-Blumen dekoriert wurde. In deren Inneren befinden sich jeweils bunte Glassteine. Achtung: jedes Einzelteil wurde individuell entworfen, angefertigt und in Form gebracht – und das gilt auch für die Farbe, die exklusiv für dieses Schmuckstück abgestimmt wurde. Dieser Armreif ist ein Fashion Show Stück, das in Paris über den Laufsteg ging.

 

Material: Plexiglas, Kunststoff, Glassteine

Größe: Innendurchmesser ca. 65 mm

OPULENT UND DOCH SCHLICHT

Manuel Grosse

Photo credits: Manuel Grosse

Photo credits: Manuel Grosse

Manchmal muss man sich eben doch nicht zwischen opulent und schlicht entscheiden – denn dieser Sterling Silber Armreif ist sehr opulent in seiner Anmutung und trotzdem absolut schlicht und einfach gehalten. Für dieses Stück wurde ein sehr dünner Silberdraht zu einer Spirale gedreht und dann in die finale Form gebracht. So entstand ein wirklich zeitloses Schmuckstück, das wegen seiner aufwendigen Herstellung gleichzeitig viel Extravaganz ausstrahlt. Obwohl der Armreif sehr groß ist, ist er leicht und einfach zu tragen, da sein Inneres hohl ist.

Material: Sterling Silver, auf Hochglanz poliert

Größe: Innendurchmesser ca. 65mm

AUS WACHS WIRD SILBER

Manuel Grosse

Photo credits: Manuel Grosse

Photo credits: Manuel Grosse

Wie kommt man eigentlich von der Idee eines Schmuckstücks zum fertigen Endprodukt?

Bevor man ein fertiges Stück aus Metall in der Hand hält, geht dem Schmuckstück in aller Regel ein Prototyp aus Wachs voraus: anhand dieses Prototyps bekommt man eine generelle Vorstellung von Größe und Erscheinung des Endprodukts. Erst wenn diese Parameter stimmen, wird das Stück aus dem gewünschten Endmaterial (in diesem Fall Sterling Silber) hergestellt, damit die Details ausgearbeitet werden können. So funktioniert damals wie heute das klassische Prototype-Bauen von Figuren und Formen in der Schmuckindustrie.

Auf unserer Website findet man den komplette Herstellungsprozess eines Schmuckstücks . Wir beantworten natürlich auch gerne jede Frage zu diesem Thema!

Material: Wachs, Sterling Silber

Größe:  Höhe ca. 3cm